Über uns

1997 wurde der MCV-Hürth in der Form gegründet, wie er derzeit existiert. Unsere Motivation war es einen Verein zu schaffen, in dem der Motocrosssport möglichst ungezwungen und in freundschaftlicher Runde ausgeübt werden kann und in dem das Vereinsleben nicht an eine Strecke gebunden ist.Wir hatten von Beginn an keine Strecke und haben uns zu Clubrennen und Trainings auf unterschiedlichen Strecken getroffen, was die Fähigkeit verschiedene Strecken zu bewältigen fördert.
Derzeit finden keine Clubrennen mehr statt. Der MCV-Hürth ist an den DAMCV angeschlossen, so dass über uns eine Lizenz beim DAMCV erworben werden kann und so eine Teilnahme an der Internationalen Deutschen Amateur Motocrossmeisterschaft möglich ist. Da wir keine eigene Strecke haben, sind bei uns keine Arbeitsstunden ab zu leisten. Mit atraktiven Jahresbeiträgen bekommen Sie bei uns einen unproblematischen Zugang zu den DAMCV-Rennserien. Eine Mitgliedschaft in einem anderen Verein oder der Start in anderen Rennserien, wie MSR u.a., stehen einer Mitgliedschaft bei uns nicht im Weg.

Unsere Jahresbeiträge
(Änderungen gemäß Mitgliederbeschluss vorbehalten)

    80 € - aktiver Erwachsener
    30 € - inaktiver Erwachsener
    30 € - Kinder bis 16 Jahre

Bei Mitgliedschaft eines Kindes muss mindestens ein erwachsener Elternteil ebenso Mitglied sein.